Videokurs Die Macht deines Geistes

Ich werde in der deutschen Version des Videotrainings jeweils zwischen dem Du und dem Sie wechseln. Das Du verwende ich bei Punkten, die besonders prägnant sind.

Wichtig ist, dass dieser Kurs keinen Ersatz für eine ärztliche oder therapeutische Behandlung darstellt! Er stellt lediglich die Hilfe zur

Selbsthilfe dar, wenn es um Gesundheitsthemen geht. Der Schwerpunkt liegt aber auf privaten und beruflichen Zielen.

Die gute Nachricht zuerst – wir sind alle kleine Götter, die mit ihren Gedanken Realität erschaffen.

Das ist sowohl wissenschaftlich als auch psychologisch eindeutig!

Zu Zeiten von Jesus Christus wurde die eindeutige Meinung vertreten, dass wir Seelen sind, die als Teil Gottes inkarnieren und deinkarnieren. Wir kommen auf diesen Planeten, um fleischliche Erfahrungen zu sammeln.

Die Kirche hat aber 553 nach Christus auf dem Konzil von Konstantinopel dieses Verständnis abgeschafft, um die Menschen zu entmachten (Quelle: Ronald Zürrer, „Reinkarnation“).

Eine weitere wichtige Quelle stellen die interessanten wissenschaftlichen Studien von Dr. Michael Newton dar („Die Reisen der Seelen“).

Wie auch immer, ich möchte an dieser Stelle jedem selbst überlassen, ob er sich als göttliches Wesen betrachtet oder als ein Zufall der Evolution.

Unbestrittene Tatsache ist, dass wir unsere Realität selbst erschaffen. Dies habe ich in über 20 Jahren Recherche im Detail erforscht. Nicht nur wissenschaftliche, sondern auch spirituelle Bücher habe ich dazu ausgewertet und miteinander verglichen.

Du bist in diese Zeit-Raum-Realität gekommen, um durch dein Denken neue Horizonte zu erreichen!

Diesen ganzheitlichen Ansatz möchte ich Ihnen in meinem Videotraining sehr praktisch zeigen. Der Kurs enthält viele wichtige Tipps sowie eine konkrete Anleitung für das Erschaffen von Realität.

Einzigartiger Nutzen, wissenschaftlich belegt: Ich werde jeweils auf die wissenschaftlichen Beweise hinweisen, aber kann sie in diesem Rahmen nicht im Detail erklären.

Wir alle haben in unserem Leben verschiedene Persönlichkeitsanteile entwickelt. Unser Unterbewusstsein lernt durch Wiederholung und vor allem durch Bilder. Insofern ist ein Videokurs die beste Möglichkeit zu einer audiovisuellen Verankerung der Inhalte.

Ich werde Ihnen auch immer kleine Übungen vorschlagen; diese habe ich zum großen Teil aus den 22 Methoden der Realitätserschaffung von Esther Hicks entnommen (Top-Ten-Literatur).

Einzig allein durch Wissen wirst du frei genug sein, um die Wahrheit zu umarmen – gerichtete Herzensenergie!

Und das Wissen wird deinen Geist erleuchten!

Ich verspreche Ihnen, dass ich dieses Seminar so einfach wie möglich und so komplex wie notwendig gestaltet habe. Sie werden aber selbst erkennen, wie einfach es eigentlich ist.

Dieser Kurs ist weltweit einzigartig in seiner Genauigkeit und ich verspreche Ihnen weiterhin, dass er vollständig ist.

Viele kennen das Beispiel vom halbleeren Glas. Ist das Glas für jemanden halb voll oder halb leer?

Es geht um unsere Einstellungen und wie wir Dinge bewerten. Wie wir sehen werden, müssen Sie dabei zwischen dem, was Ihr Verstand sagt, und dem, was Sie wirklich unterbewusst fühlen, ehrlich unterscheiden lernen.

2018-12-12T18:51:11+00:00Dezember 12th, 2018|Macht des Geistes|