Die Protosync Technologie

//Die Protosync Technologie

Der Begriff „Protosync“ ist zusammengesetzt durch die beiden Wörter Protonen und
Synchronisation. Der Körper besteht in seiner Masse aus ca. 99% Protonen. Schwingen
diese auf eine harmonische, natürliche Weise fühlen wir uns wohl. Sich einfach wohl zu
fühlen ist einer der Schlüssel für die Erschaffung von Glück, Wohlstand und Gesundheit.
Darüber hinaus besteht unser Gehirn aus zwei Hälften, links und rechts. Arbeiten diese
synchron entsteht der bekannte „Flow“. Alles fl ießt wie von selbst. Flow entsteht durch
die Synchronisation beider Gehirnhälften. Dies entsteht durch den zweiten wichtigen
Schlüssel für die Erschaffung von Glück, nämlich die Visualisierung.
Es gab eine Menge Forschungsarbeiten in den vergangenen Jahrzehnten. Die Protosync
Technologie versucht die wichtigsten Aspekte bei diesem Training zu integrieren. Die
Stimulation unseres Körpers, unseres Unterbewusstseins und des Verstandes entsteht
durch Gedanken. Alles entsteht durch Gedanken. Denken wir harmonisch, dann fühlen
wir uns harmonisch und ziehen wiederum Harmonie also Glück an.
Die Protosync Technologie nutzt einen einfachen Effekt. Geben wir unserem Gehirn
harmmonische Protonenschwingungen vor, so wie es z.B. die musikalischen Intervalle
sind, folgt unser Gehirn automatisch diesem Rhythmus.
Man könnte auch sagen, dass Musik heilt. Der Gedanke ist
der Vater, das Gefühl die Mutter und das Kind das Glück!
Die auf die CDs modulierten Frequenzen unterstützen Dich
auf beste Weise die Inhalte besser zumerken und eine
optimale Verbindung zwischen Be- und Unterbewusstsein
herzustellen. Durch die neue Physik „Global Scaling“ ist es
möglich solche Frequenzen genau zu berechnen und diese
in den Übungen zu integrieren.
Das Ergebnis ist die Protosync Technologie!

Sync_Logo_klein

By | 2016-11-08T17:17:53+00:00 Mai 31st, 2016|0 Comments